Amazon zieht den Stecker bei Amazon Wallet

Mobile Zahlungsdienste

Donnerstag, 22. Januar 2015 10:40
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com hat seine mobile Zahlungsplattform Amazon Wallet nach einem sechsmonatigen Beta-Test aufgegeben. Schon am Dienstag hatte Amazon.com betroffene Nutzer über die Einstellung der Amazon Wallet App informiert, berichtet CNET.

Die entsprechende Amazon Wallet App wurde inzwischen auch aus dem Amazon Appstore entfernt. Amazon.com hatte im Juli 2014 Amazon Wallet ins Leben gerufen. Über die App konnten Anwender Geschenkgutscheine, Bonuspunkte und Online-Transaktionen im Zusammenhang mit der Amazon Wallet Karte verwalten. Im Gegensatz zu anderen mobilen Zahlungsdiensten konnten mit der App keine Kredit- oder Debit-Karten verwaltet werden.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...