Amazon vor den Zahlen - was Anleger erwarten können

Online-Handel

Donnerstag, 22. Januar 2015 14:29
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler wird in der kommenden Woche, am 29. Januar 2014 nach Börsenschluss seine Zahlen für das vergangene vierte Quartal vorlegen. Bedingt durch die positiven Ergebnisse bei eBay präsentieren sich Amazon-Aktien zuletzt wieder freundlicher.

Analysten wie GC Partners Experte Colin Gillis erwarten, dass Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) im Schlussquartal die Verlustserie beenden und erstmals seit zwei Quartalen wieder einen GAAP-Gewinn ausweisen wird. Im Schnitt wird bei Amazon.com mit einem Umsatz von 29,71 Mrd. US-Dollar sowie mit einem Nettogewinn (Non-GAAP) von 18 US-Cent je Aktie gerechnet.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...