Amazon steigt in den Online-Reisemarkt ein

Online-Reisen

Dienstag, 21. April 2015 20:48
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com liebäugelt mit dem Online-Reisemarkt und startet mit Amazon Destinations eine eigene Plattform für dieses Segment.

Gestern startete Amazon.com Inc. einen neuen Travel und Hotel Service, der eine Auswahl an Unterkünften im Nordosten, Südkalifornien und dem pazifischen Nordwesten der USA anbietet.

Der Dienst läuft unter der Bezeichnung Amazon Destinations. Hoteliers können ihre Unterkünfte in diesen Regionen über die Plattform Amazon in verschiedenen Preispaketen anbieten.

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...