Amazon startet Auslieferung von Fire TV Stick

Video-Streaming

Donnerstag, 20. November 2014 12:23
Amazon Fire TV Stick

SEATTLE (IT-Times) - Amazon hat die Auslieferung seines Fire TV Sticks gestartet. Nach eigenen Angaben ist der Stick die sich am schnellsten verkaufende Hardware aus dem Sortiment des US-amerikanischen E-Commerce-Konzerns.

Wie der Online-Retailer Amazon am heutigen Donnerstag bekannt gab, wurde die Auslieferung des Chromecast-Rivalen Fire TV Stick gestartet. Der HDMI-Stick streamt über WLAN Audio- und Video-Inhalte und greift auf verschiedenste Angebote von Amazon zu. In den USA gehören unter anderem Netflix, Prime Instant Video, Hulu Plus, Twitch, WatchESPN, NBA, Showtime Anytime, Prime Music, Plex, PBS, A&E und Watch Disney Chanel dazu. Insbesondere wegen des aggressiven Startpreises von 19 US-Dollar erfreute sich der Fire TV Stick einer hohen Nachfrage. Nun ist der Stick für 39 US-Dollar zu haben.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...