Amazon schließt Kooperation mit indischem Retail-Gigant

E-Commerce in Indien

Dienstag, 14. Oktober 2014 16:24
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com macht in Indien ernst. Das Unternehmen hat eine Partnerschaft mit dem indischen Händler Future Group geschlossen, um Modemarken über die E-Commerce-Plattform von Amazon.com in Indien zu verkaufen.

Die Future Group betreibt einige populäre Läden in Indien, darunter Big Bazaar, Brand Factory und Home Town. Beide Unternehmen hoffen natürlich, dass sich die Partnerschaft in den nächsten Jahren auszahlen wird. Durch die neue Partnerschaft mit Amazon.com hofft die Future Group ein Handelsvolumen von 1,0 Mrd. US-Dollar binnen drei Jahren erreichen zu können. Indiens Gesetze erlauben derzeit nicht den Direktverkauf von Produkten durch ausländische Gesellschaften, die dadurch auf indische Partnerschaften angewiesen sind, um Waren und Güter an indische Konsumenten zu verkaufen.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...