Amazon sagt Netflix den Kampf an - 12 Original-Filme pro Jahr geplant

Video-on-Demand (VoD)

Montag, 19. Januar 2015 15:38
Amazon Instant Video

SEATTLE (IT-Times) - Amazon.com geht in Sachen Filme in die Offensive und sagt dem Streaming-Spezialisten Netflix den Kampf an. Nicht weniger als 12 eigenproduzierte Filme plant Amazon.com in diesem Jahr, wie das Unternehmen ankündigt.

Diese Filme sollen im Rahmen des Programms Amazon Original Movies von der Amazon-Tochter Amazon Studios realisiert werden und in den USA in die Kinos kommen. Vier bis acht Wochen später sollen die Streifen dann auch über Amazon Prime Instant Video verfügbar sein. Amazon Original Movies soll sich auf außergewöhnliche Storys und Charaktere von Top-Filmemachern konzentrieren. Die kreative Leitung soll von Film-Visionär Ted Hope übernommen werden. Hope hat unter anderem die Filmproduktionsgesellschaft Good Machine ins Leben gerufen, die unter anderem den Oskar-Streifen „Crouching Tiger, Hidden Dragon“ produziert hat.

Meldung gespeichert unter: Video on Demand (VoD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...