Amazon: Kindle Fire Tablet ausverkauft - neuer Kindle Fire 2 in der nächsten Woche?

Freitag, 31. August 2012 08:06
Amazon Kindle 4

SEATTLE (IT-Times) - Die Nachfrage nach dem Amazon-Tablet Kindle Fire war hoch. Inzwischen hat Amazon.com sich mit dem Kindle Fire einen Marktanteil von 22 Prozent im amerikanischen Tablet PC Markt erkämpft - jetzt ist das Gerät ausverkauft, wie das Unternehmen via Pressemitteilung bekannt gibt.

Der Grund: Amazon.com bereitet die Markteinführung eines Nachfolgers vor und lädt zu einem Presse-Event am 6. September, wo mindestens ein neues Kindle Fire Modell vorgestellt werden dürfte. Marktbeobachter gehen davon aus, dass der Online-Händler einen neuen 7-Zoll großen Kindle Fire mit einer Display-Auflösung von 1280 x 800 Pixel präsentieren wird. Der neue 7-Zoll große Kindle Fire dürfte auch mit einer Kamera ausgestattet sein. Darüber hinaus erwarten Marktbeobachter ein 10-Zoll großes Kindle Fire Modell, dass in direkt Konkurrenz zum iPad von Apple treten dürfte. Amazon.com wollte sich zu Details und Inhalte der kommenden Pressekonferenz bislang nicht äußern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle Fire

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...