Amazon geht mit Prime Music in England an den Start

Kostenloses Musik-Streaming für Prime Kunden in England

Dienstag, 28. Juli 2015 16:55
Amazon

LONDON (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com hat seinen Musik-Streamingdienst Prime Music nun auch in England an den Start gebracht. Damit geht Amazon.com erstmals mit seinem Musik-Streamingdienst auch außerhalb der USA an den Start.

Laut Angaben von Amazon.com bietet der Musik-Streamingdienst Zugang zu mehr als einer Million Musik-Songs, die gestreamt und heruntergeladen werden können. Der Musik-Dienst Prime Music ist für Amazon Prime Mitglieder in UK kostenlos zugänglich. Die Amazon Prime Mitgliedschaft kostet in England 79 britische Pfund (99 Dollar) im Jahr.

Über Amazon Prime haben Mitglieder Anspruch auf eine Express-Zustellung (Lieferung binnen eines Tages), sowie stündliche Zustellung in London (gilt für tausende von Waren) mit Prime Now, sowie unbegrenzten Foto-Speicherplatz über Amazon Cloud Drive.

Meldung gespeichert unter: Music-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...