Amazon expandiert mit Amazon Web Services in Indien

Cloud Computing

Dienstag, 30. Juni 2015 10:32
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Amazon.com setzt weiter auf den Ausbau seines Cloud-Geschäfts. Der Online-Händler kündigte an, im Jahr 2016 eine Amazon Web Services (AWS) Infrastruktur für seine Cloud Computing Plattform in Indien errichten zu wollen.

Durch die AWS Infrastruktur werden indische Kunden dann in der Lage sein, Workloads direkt in Indien in die Cloud zu verlagern. Dadurch sollen die Latenzzeiten sinken. Laut Amazon-Angaben nutzen bereits mehrere tausend Amazon-Kunden in Indien AWS von elf Infrastruktur-Zentren außerhalb Indiens. Indische Kunden hatten daher verstärkt bezüglich einer lokalen Infrastruktur bei Amazon angefragt.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...