Amazon.com: Amazon Web Services mit 32 Mrd. Dollar bewertet

Cloud Computing

Montag, 26. Januar 2015 08:16
Amazon Web Services Logo

NEW YORK (IT-Times) - Die Cloud-Computing-Division Amazon Web Services (AWS) des Online-Händlers Amazon.com soll 32 Mrd. US-Dollar wert sein. Zu diesem Ergebnis kommen die Analysten aus dem Hause Piper Jaffray, wie der Branchendienst Bidness ETC berichtet.

Das US-Analystenhaus schätzt, dass die Umsätze bei Amazon Web Services (AWS) im Vorjahr um 44 Prozent gewachsen sind. AWS ist die weltweit führende Cloud Plattform vor Google und Microsoft. Zu den AWS-Kunden zählen unter anderem Adobe Systems, Netflix und Pintrust. Das Geschäft dürfte im dritten Quartal 2014 etwa 1,38 Mrd. Dollar zum Amazon-Umsatz und damit 6,7 Prozent zum Amazon-Gesamtumsatz beigesteuert haben. Die Analysten sehen daher ein Kursziel von 400 US-Dollar für Amazon-Aktien. Amazon.com wird in dieser Woche Zahlen für das jüngste Quartal vorlegen - Analysten erwarten erstmals seit Quartalen wieder einen Gewinn. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Amazon, IT-Services und/oder Cloud Computing via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...