Amazon bringt neuen Fire TV Stick

TV-Streaming

Dienstag, 28. Oktober 2014 08:14
Amazon Fire TV Stick

SEATTLE (IT-Times) - Amazon.com verstärkt seine Bemühungen, um im Wohnzimmer der Nutzer stärker Fuß zu fassen. Erst vor sechs Monaten hatte Amazon mit Amazon Fire TV seine erste Set-Top-Box vorgestellt, nunmehr folgt der Amazon Fire TV Stick, der seit Montag für 39 US-Dollar vorbestellt werden kann.

Mit einem Preis von 39 Dollar ist der Amazon Fire TV Stick etwas teurer als der vergleichbare Chromecast aus dem Hause Google der nur 35 Dollar kostet, jedoch günstiger als Rokus Streaming-Stick, der mit 50 Dollar zu Buche schlägt. Der Fire TV Stick kommt mit einer Fernbedienung, separat ist jedoch auch ein sprachgesteuerter Controller für 29,99 Dollar erhältlich. Zur Auslieferung soll der Amazon TV Stick dann am 19. November kommen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...