Amazon bereitet offenbar mobilen Karten-Leser vor

Mobile Commerce

Dienstag, 29. Juli 2014 07:57
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com will offenbar in das Geschäft mit mobilen Zahlungsservices einsteigen. Nach US-Medieninformationen bereitet Amazon.com für den August ein mobiles Kreditkarten-Lesegerät vor.

Mit einem derartigen Karten-Leser würde Amazon.com in direkte Konkurrenz zu Square treten, einem Unternehmen, das bereits Software- und Hardware-Produkte für Geschäfte und Händler anbietet. Der Amazon Card Reader soll 9,99 US-Dollar kosten und mit allen Smartphones kompatibel sein, um Zahlungen auszuführen, berichtet der Branchendienst 9to5Mac. Am vergangenen Freitag hatte Amazon.com bereits sein neues Fire Phone Smartphone auf den Markt gebracht. (ami)

Meldung gespeichert unter: Mobile Commerce (M-Commerce)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...