Altera bestätigt Prognosen

Donnerstag, 6. Juni 2002 09:18

Der US-Chipspezialist Altera (Nasdaq: ALTR<ALTR.NAS>, WKN: 875650<ALR.FSE>) bestätigt seine Umsatzprognosen für das laufende zweite Quartal. Demnach verzeichnete das Unternehmen im Mai Umsatzerlöse, welche den vorhergehenden Prognosen entsprechen. Im Einzelnen sieht das Unternehmen ein sequentielles Umsatzwachstum von vier bis sechs Prozent gegenüber dem Vorquartal, wobei Analysten mit Umsatzerlösen von 178,8 bis 182,3 Mio. Dollar rechnen. Für das laufende Gesamtjahr 2002 gehen Experten von Umsatzerlösen in Höhe von 754 Mio. Dollar aus, sowie von einem Plus von 26 Cents je Anteil.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...