Altera bestätigt Prognose

Mittwoch, 6. September 2006 00:00

SAN JOSE - Altera Corp. (Nasdaq: ALTR<AALTR.NAS>, WKN: 875650<ALR.FSE>), ein US-amerikanischer Hersteller von Halbleiterkomponenten, bestätigte gestern Abend nachbörslich in den USA die Prognose für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres.

Demnach solle sich der Umsatz zwischen 334 und 344 Mio. US-Dollar bewegen. Das Unternehmen teilte mit, dass sich der Absatz neuer Produkte verbessere, bei älteren hingegen würden die Verkaufzahlen sinken. Eine Gewinnprognose gab Altera nicht ab, da derzeit eine Korrektur der Bilanzen wegen Aktienoptionen ansteht. In diesem Zusammenhang ist eine Einreichung bei der Börsenaufsicht überfällig. Altera bat diesbezüglich um eine Aufschiebung der Abgabefrist.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...