Alltel kauft Midwest Wireless für eine Mrd. Dollar

Freitag, 18. November 2005 15:14

LITTLE ROCK - Der US-Kommunikationsspezialist Alltel Corp (NYSE: AT<AT.NYS>, WKN: 854417<AEL.FSE>) bleibt weiter auf Einkaufstour und übernimmt den regionalen Mobilfunk-Carrier Midwest Wireless für rund eine Mrd. Dollar. Mit der Übernahme von Midwest Wireless gewinnt Alltel neben 400.000 neuen Kunden, auch den Zugang zu Märkten im Süden Minnesotas, sowie im Norden und Osten Iowas, als auch im Westen Wisconsins.

Die Übernahme von Midwest soll vorbehaltlich der Zustimmung der US-Regulierungsbehörden im ersten Halbjahr 2006 abgeschlossen sein, heißt es. Mit der Übernahme von Midwest Wireless will Alltel gleichzeitig auch sein Mobilfunkgeschäft als solches stärken. Alltel bietet bislang neben herkömmlichen Telefon- und Mobilfunkservices, auch Internet- und Breitbanddienste in 36 US-Bundesstaaten an. Insgesamt betreut Alltel mehr als 15 Mio. Kunden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...