Allianz zwischen Motorola und Baltimore

Donnerstag, 26. Oktober 2000 12:12

Motorola Inc. (NYSE: MOT, WKN: 853936): Der amerikanische Mobiltelefonhersteller Motorola und Baltimore

Technologies, irischer Anbieter von IT-Sicherheitssystemen, gaben am Donnerstag eine Kooperation bekannt. Die

beiden Unternehmen wollen im Bereich M-Commerce, d.h. dem Handel über Mobiltelefonen, zusammenarbeiten.

Durch die strategische Allianz soll Motorolas Kunden weltweit eine höhere Sicherheit geboten werden. Baltimores

Software und Motorolas Endgeräte sollen zu diesem Zweck kombiniert werden. Dazu werde Motorola Baltimores

"Telepathy"-Technik in Mobiltelefone und M-Commerce-Portale integrieren. Potenzielle Kunden seien

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...