Allgeier verstärkt sich durch Übernahme

Donnerstag, 17. September 2009 16:55
Allgeier

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Allgeier Holding AG (WKN: 508630) gab heute in einer Pressemitteilung bekannt, einen Teil der Insolventen Comparex Services GmbH zu kaufen.

Mit der Akquisition will das Münchener Unternehmen den Geschäftsbereich IT Solutions verstärken. Betroffen sind die Bereiche Wartungs- und Serviceleistungen. Allgeier hat bereits gegenüber dem Insolvenzverwalter der Muttergesellschaft Comparex Deutschland GmbH ein verbindliches Angebot abgegeben. Von beiden Unternehmen wird nun eine rasche Transaktion angestrebt.

Meldung gespeichert unter: Allgeier

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...