Allgeier Holding übernimmt IT-Lösungsanbieter

Dienstag, 2. August 2011 16:17
Allgeier

MÜNCHEN (IT-Times) - Das IT-Unternehmen Allgeier Holding übernimmt einen deutschen IT-Lösungsanbieter. Das Unternehmen will damit die Position auf dem Health Care Markt stärken.

Die Allgeier Holding AG (WKN: 508630) gelangte heute zu einer Einigung mit den Gesellschaftern des IT-Lösungsanbieters Gemed Gesellschaft für medizinisches Datenmanagement mbH. Allgeier wird sämtliche Anteile der Gesellschaft kaufen. Der Kaufpreis liege im unteren einstelligen Millionenbereich. Zudem sei ein Teil des Kaufpreises als Earnout abhängig von der Erreichung künftiger Ziele vereinbart. Die Übertragung der Anteile werde in den nächsten Tagen stattfinden.

Meldung gespeichert unter: Allgeier

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...