Allgeier erwartet profitables Wachstum

Freitag, 3. Dezember 2010 15:47
Allgeier

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Allgeier Holding rechnet auch im vierten Quartal 2010 mit einem Wachstum bei Umsatz und Ergebnis. Für das Gesamtjahr 2010 peilt deutsche IT-Dienstleister die Umsatzmarke von 300 Mio. Euro an.

Wie die Allgeier Holding AG (WKN: 508630) heute mitteilte, erwartet das Unternehmen nach einem zuwachsstarken dritten Quartal 2010 auch im laufenden vierten Quartal eine anhaltend gute Entwicklung bei Umsatz und Ergebnis, ohne jedoch konkrete Zahlen zu nennen. Für das dritte Quartal dieses Jahres hatte Allgeier einen Umsatzzuwachs gegenüber dem Vorjahresquartal von 58 Prozent auf 81,3 Mio. Euro gemeldet. Das EBITA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf Kaufpreis-Allokationen) verbesserte sich dabei von 2,9 Mio. Euro auf fünf Mio. Euro, was einem überproportionalen Zuwachs um 70 Prozent entspricht.

Meldung gespeichert unter: Allgeier

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...