Alle setzen auf Gold: HTC präsentiert teuerstes Smartphone

Smartphones

Dienstag, 8. Oktober 2013 18:25
HTC Logo

TAIPEI (IT-Times) - Nachdem bereits Apple und Samsung goldene Versionen ihre Flaggschiff-Smartphones ankündigten, soll es bald auch eine goldene Version des HTC One geben - allerdings nur für einen exklusiven Kundekreis.

Das HTC One soll aus 18 Karat Gold bestehen und für rund 4.400 US-Dollar erhältlich sein. Es soll nur fünf solcher Modelle geben und zwar anlässlich des 18. Jahrestages der MOBO Awards, die schwarze Künstler und urbane Musik in Großbritannien auszeichnen. Diese Geräte seien jedoch unabhängig von den zuvor von der HTC Corp. (WKN: A0RGRD) angekündigten HTC One, das vermutlich günstiger sein wird, wie engadget berichtet.

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...