All for One Steeb: SAP-Dienstleister startet mit Zuwächsen ins neue Jahr

IT-Dienstleistungen

Dienstag, 4. Februar 2014 16:49
All for One Steeb

FILDERSTADT (IT-Times) - Die All for One Steeb AG kann auf ein erfolgreiches erstes Quartal 2013/14 zurückblicken. Umsatz und Ergebnis des deutschen SAP-Dienstleisters zeigten deutliche Aufwärtstendenz.

So lagen die Umsatzerlöse der All for One Steeb AG (WKN: 511000) mit 56,3 Mio. Euro um 22 Prozent über dem Vorjahreswert. Zu diesem Anstieg trugen alle Geschäftsbereiche bei. Wichtigstes Standbein mit einem Anteil von 43 Prozent der Erlöse (plus 19 Prozent) blieb die Sparte Outsourcing Services, die höchsten Zuwächse mit einem Plus von 60 Prozent verbuchten man bei den Lizenzumsätzen. Beim Betriebsergebnis konnte das IT-Unternehmen um 38 Prozent zulegen und einen Wert von 4,3 Mio. Euro melden. Unter dem Strich stand ein Überschuss nach Steuern in Höhe von 2,8 Mio. Euro, was einem Anstieg gegenüber dem ersten Quartal des Vorjahres um 40 Prozent entspricht.

Meldung gespeichert unter: All for One Steeb

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...