All for One Midmarket will SAP-Tochter übernehmen

Freitag, 16. September 2011 11:24
All_for_one_logo.jpg

FILDERSTADT (IT-Times) - Die All for One Midmarket AG beabsichtigt die Übernahme des SAP-Tochterunternehmens Steeb Anwendungssysteme GmbH. Wie der SAP-Dienstleister gestern nachbörslich mitteilte, stehen die beteiligten Unternehmen bereits in Verhandlungen.

Eine Absichtserklärung zum Verkauf von Steeb wurde bereits von der All for One Midmarket AG (WKN: 511000) und der SAP AG unterzeichnet. Die Steeb Anwendungssysteme GmbH ist wie All for One Midmarket ein deutsches SAP Systemhaus. Mit rund 190 Mitarbeitern und einem Stamm von etwa 1.000 Kunden, vor allem aus Deutschland, erzielte das SAP-Tochterunternehmen im Geschäftsjahr 2010 Umsatzerlöse von rund 61 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: All for One Steeb

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...