All for One Midmarket schließt Aktienrückkauf ab

Freitag, 28. Mai 2010 10:12
All for One Steeb

FILDERSTADT (IT-Times) - Die All for One Midmarket AG gab den Abschluss des öffentlichen Aktienrückkaufangebotes bekannt. Die Kapitalmaßnahme des IT-Dienstleisters war am 7. Mai 2010 gestartet worden.

Dabei war das Angebot auf 150.000 Aktien limitiert und sei daher, so All for One, überzeichnet worden. Folge war nur eine verhältnismäßige Berücksichtigung der zum Preis von 4,20 Euro je Aktie angebotenen Wertpapiere. Damit hält All for One Midmarket nun 400.647 eigene Aktien oder rund 7,4 Prozent des Grundkapitals. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: All for One Steeb

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...