All for One Midmarket firmiert unter „All for One Steeb“

Donnerstag, 15. März 2012 16:14
All_for_one_logo.jpg

FILDERSTADT (IT-Times) - Der deutsche SAP-Dienstleister All for One Midmarket firmiert ab sofort, zusammen mit seinem Tochterunternehmen Steeb Anwendungssysteme GmbH, unter der Marke „All for One Steeb“.

Bereits seit der der Übernahme und Integration der Steeb Anwendungssysteme GmbH im Dezember 2011 durch die All for One Midmarket AG (WKN: 511000) tritt das verbundene Unternehmen unter dem Namen „All for One Steeb“ auf. Auf der Hauptversammlung am 14. März 2012 schlugen Aufsichtsrat und Vorstand nun die Umfirmierung offiziell vor und wurden durch eine eindeutige Mehrheit in ihrem Vorhaben bestätigt. Über die Umfirmierung des Unternehmens hinaus wurde auf der Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende von 0,15 Euro pro Aktie zuzüglich einer Sonderdividende von 0,05 Euro beschlossen.

Meldung gespeichert unter: All for One Steeb

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...