Alipay.com verliert Großkunden

Dienstag, 30. August 2011 18:42
Alibaba Unternehmenslogo

HONGKONG (IT-Times) - Der Online-Bezahl-Service Alipay verliert 360buy.com als Kunden. Grund hierfür seien zu hohe Service-Gebühren.

Der chinesische Online-Handländler 360buy.com will seine Zusammenarbeit mit Alipay.com beenden, wie der Online-Branchendienst ChinaTechNews heute berichtete. Der Vertrag lief am 24. August aus. 360buy.com wird nun den Bezahlungsservice von Alipay.com nicht mehr verwenden und so werde es auch den Kunden nicht mehr möglich sein, auf 360buy.com mit den Alipay-Accounts zu zahlen.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...