Alibaba.com wächst in Indien

Mittwoch, 24. Juni 2009 09:12
Alibaba

(IT-Times) - Der chinesische B2B-Spezialist Alibaba.com kann einen Geschäftserfolg in Indien melden. Wie das Unternehmen mitteilt, habe man inzwischen mehr als eine Mio. registrierte Nutzer in Indien gewinnen können, nachdem man im Mai 2008 erst 500.000 Nutzer in dem aufstrebenden indischen Land verzeichnete, berichtete das Netease-Portal 163.com.

Indien zeichnet damit für 12 Prozent der ausländischen Nutzer verantwortlich und ist damit für Alibaba.com nach den USA der zweitwichtigste ausländische Markt. Wie es weiter heißt, will Alibaba.com zum 1. Juli auch in Indien den internationalen Service „Gold Supplier“ anbieten.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...