Alibaba.com steigert Gewinn um 34 Prozent

Freitag, 14. Mai 2010 12:25
Alibaba Unternehmenslogo

PEKING (IT-Times) - Der B2B-Spezialist Alibaba.com (WKN: A0M5W0) ist mit einem Wachstum ins Geschäftsjahr 2010 gestartet. Das geht aus den veröffentlichten Zahlen des Unternehmens hervor.

Der Umsatz von Alibaba.com hat im ersten Quartal 2010 die Milliardengrenze geknackt. Rund 1,22 Mrd. Renminbi wurden ausgewiesen. Im entsprechenden Zeitraum 2009 hatte dieses Ergebnis bei 817,4 Mio. Renminbi gelegen. Das EBITDA des Unternehmens steig von 260,5 Mio. Renminbi in den ersten drei Monaten 2009 auf aktuell ausgewiesene 374,6 Mio. Euro. Entsprechend lag der den Anteilseignern zurechenbare Gewinn in 2010 bei 330 Mio. Renminbi (RMB). Damit betrug das verwässerte Ergebnis je Aktie in den ersten drei Monaten 2010 bei 7,37 Hongkong-Dollar, im Vergleich zu 5,52 Hongkong-Dollar in 2009.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...