Alibaba.com kauft Softwaresparte von Alisoft

Montag, 17. August 2009 12:28
Alibaba Unternehmenslogo

HONGKONG (IT-Times) - Die Alibaba.com Ltd. (WKN: A0M5W0) verstärkt sich im Softwarebereich. Eine Teilübernahme von Alisoft, einem Softwareunternehmen der Alibaba Group, soll das Angebot des E-Commerce-Portals ausbauen. 

Alibaba.com gehört mehrheitlich zur Alibaba Group. Diese ist auch im Besitz von 100 Prozent der Anteile an Alisoft, dessen Business Management-Sparte nun übernommen werden sollen. Alibaba.com selbst ist ein Business-to-Business Portal (B2B), auf dem Unternehmen ihre eigenen Produkte anbieten können. Über eine E-Commerce-Funktion erhalten dann Kunden aus weiterverarbeitenden Branchen die Möglichkeit, Preise zu vergleichen und online Einkäufe zu tätigen. In der Vergangenheit erweiterte Alibaba.com die angebotenen Funktionen. Seit rund einem Monat werden etwa Social-Networking-Applikationen angeboten, die einen persönlichen Kontakt zwischen Kunden und Zulieferern ermöglichen sollen. Als weitere wichtige Funktion gilt der Dienst Alipay, eine Bezahlfunktion für Nutzer von Alibaba.com, die ein einfacheres Begleichen von Rechnungen ermöglichen soll. 

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...