Alibaba.com erwartet rückläufige Auslandsaufträge

Donnerstag, 20. November 2008 15:03
Alibaba

Der führende chinesische B2B-Spezialist Alibaba.com rechnet im zweiten Halbjahr 2009 mit rückläufigen Auslandsaufträgen. Dies berichtet die Nanfang Daily, die sich auf Aussagen von Alibaba.com CEO David Wei beruft.

Wei geht allerdings auch davon aus, dass Faktoren im Zusammenhang mit dem Gewinnrückgang bei mittelständischen Firmen in den nächsten 12 Monaten wieder verschwunden sein werden. Alibaba.com sah zuletzt einen großen Zuwachs bei Export-Aufträgen aus Brasilien, Frankreich und Kanada, wie es heißt.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...