Alibaba will zwei Mrd. in Taobao investieren

Montag, 7. Juli 2008 10:33
Alibaba Unternehmenslogo

BEIJING - Der chinesische E-Commerce Spezialist Alibaba Group (WKN: A0M5W0) will in seine Online-Auktionsplattform Taobao.com in den nächsten fünf Jahren zwei Mrd. Renminbi (RMB) investieren, um die Plattform weiter auszubauen. Entsprechend äußerte sich Alibaba-Chef Jack Ma anlässlich des fünfjährigen Bestehens am 5. Juli.

Investiert werden soll das Geld insbesondere in Technologie, sowie in neue Innovationen und Personaufstockungen, so der Alibaba-Chef. Im ersten Quartal wurden über Taobao.com Transaktionen im Volumen von 18,8 Mrd. RMB abgewickelt, ein Zuwachs von 170 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Derzeit weist Taobao.com etwa 67 Mio. Nutzer aus. Alibaba hatte bislang in seine für Privatverbraucher zugeschnittene Webplattform rund 3,45 Mrd. RMB investiert.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...