Alibaba will 100 Mio. Dollar investieren

Dienstag, 22. September 2009 08:17
Alibaba

SHENZHEN (IT-Times) - Der chinesische E-Commerce Spezialist Alibaba Group hat mit der Provinzregierung in Shenzhen ein Grundsatzabkommen unterzeichnet, wonach sich Alibaba verpflichtet hat, mindestens 100 Mio. Dollar in der Region zu investieren, berichtet die Nanfang Daily.

Darüber hinaus plant Alibaba die Etablierung eines Cloud Computing Forschungs- und Entwicklungszentrums in Shenzhen, wie es heißt. Wie darüber hinaus bekannt wurde, wird Alibaba seine vor einem Jahr gestartete Social-Networking-Seite Yahoo Guanxi am 30. Oktober wieder schließen, meldet DoNews. Die Seite war erst am 13. Oktober 2008 online gegangen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Alibaba Group Holding via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alibaba Group Holding

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...