Alibaba und Tencent als Vorbild für Apple-Rivalen Xiaomi

Unternehmensstrategie

Freitag, 24. April 2015 11:26
Apple

HANGZHOU/ CUPERTINO/ PEKING (IT-Times) - Rund läuft es momentan für den chinesischen Apple-Widersacher Xiaomi: Der präsentierte nicht nur erst gestern ein neues Smartphone in Indien, auch die Umsätze mit Internet Services steigen weiter.

So sollen sich die Umsätze im Internetgeschäft laut eines Berichtes des Wall Street Journals in diesem Jahr bei Xiaomi mehr als verdreifachen und knapp eine Mrd. US-Dollar betragen. Dies gab CEO Lei Jun in einem Interview bekannt.

Dabei nahm er unter anderem Bezug auf die erfolgreichen Strategien von Tencent und Alibaba: „Auf die Strategien, mit denen Alibaba und Tencent momentan ihr Geld verdienen, möchten wir in der Zukunft setzen“, gab er kurz nach der Vorstellung des Mi 4i in Indien bekannt.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...