Alibaba: Übernahme von Visualead in Israel hat Computer-Vision Technologie im Fokus

Mergers & Acquisitions (M&A)

Montag, 4. Dezember 2017 12:47

TEL AVIV (IT-Times) - Der chinesische Internetkonzern Alibaba Group Holding Ltd. setzt auf den eigenen Research und Development-Bereich. Dafür richtet der E-Commerce-Gigant den Blick auch nach Israel.

Alibaba - Visualead - Code Generator

Alibaba hat mit seiner im Oktober angekündigten „DAMO Academy“ so Einiges vor. Insgesamt sollen rund 15 Mrd. US-Dollar in das Forschungsprojekt investiert und rund 100 Millionen Jobs geschaffen werden.

Ein Teil des Projektes soll nun die Übernahme von Technologie und Talent des israelischen Startups Visualead sein. Das Startup, das 2013 gegründet wurde, arbeitet an einem „dot.less“ QR-Code, seit 2015 ist Alibaba bereits bei den Israelis investiert.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...