Alibaba strebt auf hart umkämpften US-Cloud-Markt

Cloud Computing

Mittwoch, 4. März 2015 11:17
Alibaba

HANGZHOU (IT-Times) - Alibaba drängt es in die Cloud. Der chinesische Internetkonzern eröffnet ein Cloud-Datencenter in den USA und zeigt sich ambitioniert - und äußerst risikofreudig.

Das Cloud Center in Silicon Valley ist das erste für Alibaba auf US-amerikanischem Boden. Alibaba scheint den harten Wettbewerb, der in den USA herrscht, nicht zu fürchten. Ethan Yu, der das internationale Cloud-Geschäft bei Alibaba verantwortet, gab gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters an, dass es sich um einen „sehr strategischen Schritt“ handle. So sei die internationale Ausweitung die zentrale Strategie von Alibaba in den kommenden Jahren.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...