Alibaba schließt Abkomen mit GE

Montag, 17. Dezember 2007 10:21
Alibaba

Der chinesische E-Commerce Spezialist Alibaba hat ein strategisches Kooperationsabkommen mit dem US-Industriekonzern General Electric (GE) geschlossen. In diesem Rahmen wird GE die entsprechenden Online-Promotion-Dienste nutzen, welche die Online-Handelsplattform von Alibaba anbietet.

Der Deal gilt als einer der größten Marketingkampagnen von GE im chinesischen Internet. GE will entsprechende Tools und Services auf der Alibaba-Handelsplattform nutzen, um neue Lieferanten auszuwählen. Laut Hans Chia, General-Manager von GE Consumer and Industrial Group Greater China, wird die Online-Plattform Alibabas dem Unternehmen dabei helfen, seine Produkte und Services besser an chinesische Firmen zu vermarkten. Über finanzielle Details des Abkommens wurde dagegen nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...