Alibaba schließt Abkomen mit GE

Montag, 17. Dezember 2007 10:21
Alibaba

Der chinesische E-Commerce Spezialist Alibaba hat ein strategisches Kooperationsabkommen mit dem US-Industriekonzern General Electric (GE) geschlossen. In diesem Rahmen wird GE die entsprechenden Online-Promotion-Dienste nutzen, welche die Online-Handelsplattform von Alibaba anbietet.

Der Deal gilt als einer der größten Marketingkampagnen von GE im chinesischen Internet. GE will entsprechende Tools und Services auf der Alibaba-Handelsplattform nutzen, um neue Lieferanten auszuwählen. Laut Hans Chia, General-Manager von GE Consumer and Industrial Group Greater China, wird die Online-Plattform Alibabas dem Unternehmen dabei helfen, seine Produkte und Services besser an chinesische Firmen zu vermarkten. Über finanzielle Details des Abkommens wurde dagegen nichts bekannt.

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Alibaba Group Holding via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alibaba Group Holding

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...