Alibaba eröffnet Niederlassung in Taiwan

Freitag, 25. Juli 2008 08:00
Alibaba

Der führende chinesische E-Commerce Spezialist Alibaba.com hat seine insgesamt vierte Auslandsniederlassung eröffnet. Wie der B2B-Spezialist mitteilt, hat das Unternehmen nunmehr ein eigenes Büro in der taiwanschen Hauptstadt Taipei eröffnet.

Mit der neuen Niederlassung will Alibaba.com nach Angaben von CEO David Wei 220.000 Export-orientierte mittelständische Unternehmen dabei helfen, Kontakte mit chinesischen Unternehmen zu knüpfen. Zudem zeigte sich Alibaba.com offen für weitere Partnerschaften in Taiwan.

Durch das neue Büro in Taipei will Alibaba.com seinen mehr als 40.000 lokalen Mitgliedern in Taiwan einen verbesserten Service bieten. Derzeit verzeichnet Alibaba.com eigenen Angaben zufolge rund 2.000 zahlende Mitglieder in Taiwan.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...