Alibaba: Börsengang unerwartet verschoben

E-Commerce

Freitag, 18. Juli 2014 11:41
Alibaba

BEIJING (IT-Times) - Alibaba entschloss sich, den Börsengang zeitlich weiter zu verschieben. Demnach warte der chinesische E-Commerce Händler den Labour Day in den USA am 1. September 2014 ab.

Laut dem Wall Street Journal gab es Bedenken des Executive Chairman Jack Ma, den Börsengang bis Ende diesen Monats abschließen zu können. (gng/rem)

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...