Alibaba: Auslandsgeschäft steckt in den Kinderschuhen

Unternehmensstrategie

Freitag, 15. Mai 2015 11:07
Alibaba

HANGZHOU (IT-Times) - Neben guten Quartalszahlen hatte Alibaba in der vergangenen Woche einen Paukenschlag zu vermelden, als Daniel Zhang als neuer CEO vorgestellt wurde. Nun gibt er bereits ehrgeizige Unternehmensziele preis.

In seiner ersten Ansprache nach der Übernahme des Postens kündigte er sogleich das Ziel der weiteren Globalisierung des Internetgiganten an. Zudem solle eine neue Einheit gebildet werden, die sich um den globalen Markt kümmern soll.

Lediglich gut neun Prozent des Quartalsumsatzes wurde aus internationalen Transaktionen gebildet - sogar zwei Prozent weniger als im Vorjahresquartal.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...