aleo solar will Marktposition in Griechenland ausbauen

Dienstag, 22. März 2011 12:36
aleo solar

OLDENBURG/PRENZLAU (IT-Times) - Die aleo solar AG hat es sich zum Ziel gesetzt, sich auch im Jahr 2011 auf den griechischen Solarmarkt zu konzentrieren.

Wie das Unternehmen heute mitteilte, sei bereits die Lieferung von 20 Megawatt durch mehrere Rahmenverträge abgesichert. Thanasis Sakkas, Vertriebsleiter für Griechenland und Zypern bei aleo solar, begründet die Auftragslage des Unternehmens mit der gebotenen Kundennähe. So stünde aleo solar Installateuren und Projektentwicklern bei technischen Fragen, Genehmigungsverfahren und bei Fragen zur Installation beratend zur Seite. Norbert Schlesigner, Vertriebsvorstand, sieht sich durch die Auftragslage in der Internationalisierungsstrategie von aleo solar bestätigt und blickt mit guten Erwartungen in die Zukunft: „Wir sind zuversichtlich, dass wir mit unserer Expertise bei Aufdachanlagen das Geschäft in Griechenland weiter ausbauen können.“

Meldung gespeichert unter: aleo solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...