aleo solar profitiert vom Auslandswachstum

Donnerstag, 24. März 2011 17:43
aleo solar

OLDENBURG/PRENZLAU (IT-Times) - Die aleo solar AG veröffentlichte heute den Geschäftsbericht 2010. Das Unternehmen sieht sich weiterhin auf Wachstumskurs.

Die aleo solar AG bestätigt mit dem heute vorgelegten Geschäftsbericht 2010 die bereits vorläufig gemeldeten Zahlen. Der Umsatz stieg um 47,2 Prozent auf 553,5 Mio. Euro (2009: 376,1 Mio. Euro). Das EBIT erhöhte sich deutlich auf 43,0 Mio. Euro (2009: 16,0 Mio. Euro), während die EBIT-Marge mit 7,8 Prozent (2009: 4,3 Prozent) solide ausfiel. Das Ergebnis je Aktie stieg auf 2,41 Euro (2009: 0,78 Euro). Die Werke der aleo solar AG waren im Jahr 2010 voll ausgelastet: So konnte die Produktion von Solarmodulen mit 267 Megawatt gegenüber dem Vorjahr (2009: 139 Megawatt) nahezu verdoppelt werden.

Meldung gespeichert unter: aleo solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...