Alcatel weitet F&E in China aus

Montag, 11. April 2005 13:01

PEKING - Alcatel (WKN: 873102<CGE.FSE>) will zukünftig seine Forschungs- und Entwicklungsarbeit in China ausweiten. In einem Interview mit China Daily bestätigte Olivier Baujard, Alcatels Chief Technology Officer, das Vorhaben des Unternehmens. Der chinesische Markt werde immer interessanter für Alcatel. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeit werde sich hauptsächlich auf die Geschäftsbereiche Mobile Telekommunikation, Breitband, 3G-Geräte, NGN (Next Generation Network) und IMS (IP-based Multimedia Sub-Systeme) konzentrieren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...