Alcatel-Lucent wächst mit Telefonica

Freitag, 5. März 2010 18:00
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Der französisch-US-amerikanische Telekommunikationsausrüster Alcatel-Lucent S.A. berichtete, dass Telefonica mithilfe der technischen Unterstützung von Alcatel-Lucent nun 200 Millionen DSL-Nutzer aufweisen kann.

DSL sei der Motor der BreitbandInternetverbindungen, erklärte Alcatel-Lucent. Derzeit konzentriere sich das Unternehmen darauf, in diesem Bereich weiter zu wachsen. Gemeinsam mit Telefonica hätte nun der 200millionste DSL-Nutzer versorgt werden können. So entwickle man die nächste Generation an DSL-Leitungen, das VDSL2. Auf diese Weise will Alcatel-Lucent die eigene Wettbewerbsposition weiter stärken. (jas/rem)

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...