Alcatel-Lucent: Umsatz weiterhin rückläufig

Quartalszahlen

Freitag, 6. Februar 2015 09:10
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Alcatel-Lucent muss im vierten Quartal 2014 weiter sinkende Umsatzerlöse berichten. Beim Ergebnis schrieb der französische Telekommunikationsausrüster im Gegensatz zum dritten Quartal schwarze Zahlen.

So erwirtschaftete Alcatel-Lucent im vierten Quartal 2014 Umsatzerlöse in Höhe von 3,68 Mrd. Euro. Dies entsprach einem Rückgang im Vergleich zum Vorjahresquartal von sechs Prozent. Das Nettoergebnis hingegen erholte sich und kletterte von 134 Mio. Euro aus dem Vorjahr auf nun 271 Mio. Euro. Dies entsprach einem Ergebnis je Aktie von 0,08 Euro nach 0,05 Euro je Anteil im Jahr vorher.

Meldung gespeichert unter: Breitband

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...