Alcatel-Lucent plant weitere Entlassungen in Deutschland

Mittwoch, 11. November 2009 10:55
Alcatel-Lucent

STUTTGART (IT-Times) - Alcatel-Lucent S.A., ein US-amerikanisch-französischer Telekommunikationsausrüster, will in Deutschland weitere Stellen abbauen. Bis Ende 2010 sollen zehn Prozent der Belegschaft gestrichen werden.

Bisher hatte Alcatel-Lucent davon gesprochen 358 Arbeitsplätze in Deutschland abzubauen, nun hat sich diese Zahl auf 450 erhöht. In Deutschland beschäftigt das Unternehmen momentan etwa 4.500 Mitarbeiter. An welchen Standorten in Deutschland wie viele Stellen gestrichen werden sollen, gab Alcatel-Lucent indessen nicht bekannt. Das Unternehmen befindet sich derzeit in einer internationalen Phase der Umstrukturierung. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...