Alcatel-Lucent mit neuen Produkten für Connected Home

Neuheiten

Montag, 20. April 2015 11:30
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-TIMES) - Der französische Telekommunikationsausrüster Alcatel-Lucent, welcher in naher Zukunft von Nokia vollständig übernommen wird, bringt zwei neue Produkte auf den Markt.

Ziel von Alcatel ist es, das Breitbandnetz im Bereich Connected Home schneller und zuverlässiger zu machen. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung bekannt gab, soll der neue Intelligent Service Access Manager die Signalstärke eines leistungsfähigen Gigabit-Netzes im Haushalt erhöhen und damit einen konstanten WiFi-Speed herstellen.

Meldung gespeichert unter: Smart Home

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...