Alcatel-Lucent meldet Auftrag von China Mobile

Donnerstag, 19. November 2009 17:22
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Alcatel-Lucent S.A. (WKN: 873102) gab einen Auftrag aus China bekannt. Künftig soll der französisch-US-amerikanische Telekommunikationsausrüster für China Mobile tätig werden.

Der Auftrag umfasst die Einrichtung eines TD-LTE Testnetzes für die World Expo 2010 in Shanghai. TD-LTE steht dabei für „Long Term Evolution (LTE) Technologie für ein Time Division Duplex (TDD) Spektrum”. Der Auftrag wird dabei von Alcatel-Lucent Shanghai Bell, dem chinesischen Tochterunternehmen der Franzosen, erfüllt. Nach Angaben von Alcaltel-Lucent handele es sich bei dem Netz um das erste seiner Art, das über einen internen Test hinaus zur Verfügung gestellt werde.

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...