Alcatel-Lucent erhält Auftrag aus Afrika

Dienstag, 24. August 2010 16:43
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Der US-amerikanisch-französische Telekommunikationsausrüster Alcatel-Lucent S.A. (WKN: 873102) konnte sich einen Auftrag aus Afrika sichern. Dabei stehen diesmal Internetverbindungen im Fokus.

Wie Alcatel-Lucent heute mitteilte, werde man das West Africa Cable System erweitern. Diese verbindet den afrikanischen Kontinent mit Europa und wird in erster Linie zur Weiterleitung von Internetdaten genutzt. Deren Volumen habe sich in den letzten Jahren deutlich erhöht, so dass nun neue Kapazitäten geschaffen werden müssten.

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...