Alcatel-Lucent: Bildungsauftrag aus den USA

Telekommunikationsausrüstung

Freitag, 13. Juni 2014 09:41
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Alcatel-Lucent rüstet das gesamte Moravian College mit einem neuen Netzwerk aus. Die Studenten, Lehrkräfte und Forscher erhalten dadurch überall mobilen Internetzugriff.

WLAN an jeder Straße, in jedem Haus, in allen öffentlichen Einrichtungen. Das ist eine der Forderungen von Parteien in der ganzen Welt. Das Moravian College in Pennsylvania, USA, hat nun diese Vision zumindest ansatzweise erfüllt. Dazu installierte Alcatel-Lucent auf dem gesamten Unigelände und in allen Gebäuden der Universität WLAN-Ports. Dabei nutzte der französische Telekommunikationsausrüster die eigene Unified Access Technologie. Nun können auch unterwegs HD-Filme gestreamt werden. Ob die neuen Streaming-Möglichkeiten die Forschung unterstützt, bleibt im Moment offen.

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...