Alcatel-Lucent: Auftrag aus Kasachstan

Dienstag, 17. Juli 2007 00:00

PARIS - Alcatel-Lucent S.A. (WKN: 873102) meldete heute einen weiteren Auftrag. Diesmal soll der französisch-amerikanische Telekommunikationsausrüster Technologie nach Kasachstan liefern.

Wie Alcatel-Lucent bekannt gab, wurde ein entsprechender Vertrag mit Kazakhtelecom JSC unterzeichnet. Der Auftrag umfasst die Einrichtung und Bereitstellung eines Next Generation Networks (NGN) in den Provinzen Shimkent und Petropavlovsk. In beiden Regionen ist Kazakhtelecom als Festnetzanbieter aktiv. Finanzielle Details des Auftrages wurden hingegen nicht genannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...