Alcatel-Lucent: Aufträge aus Mauritius und der Ukraine

Dienstag, 16. Februar 2010 11:59
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Der französisch-US-amerikanische Telekommunikationsausrüster Alcatel-Lucent S.A. (WKN: 873102) erhielt Aufträge von Mauritius Telecom und MTS- Ukraine.

Der Mobilfunknetzbetreiber Mauritius Telecom, ein Partner der Orange/France Telecom Group, verwendet die interaktiven Mobile Multimedia Services der Alcatel-Lucent Mobile Interactive TV (MiTV) Lösung. So sollen die Kunden von Mauritius Telecom eine Variation von Diensten nutzen können. Dazu gehören unter anderem  20 TV- Livekanäle, welche die Nutzer durch das Mobile Multimedia Paket örtlich unabhängig schauen können.

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...